www.rechtsberaterhaftung.de

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    
Urteilsdatenbank:  
Die Urteile sind alphabetisch nach Stichworten geordnet.
Ein Klick auf den Buchstaben zeigt die Stichworte an.
Ein Klick auf das Stichwort zeigt die Urteile an.
Stand:  19.09.2017
Inhalt:   11.667 Urteile

Anwaltszulassung

Die Tätigkeit als angestellter Leiter des Personal-, des Haupt-, des Ordnungs-, des Standes-, und des Bauamts einer Gemeinde ist mit dem Anwaltsberuf nicht vereinbar.
BGH - 26.11.2007 - AnwZ(B) 99/06

Ist eine sofortige Beschwerde gegen die Zurückweisung eines Antrags auf gerichtliche Entscheidung im Verfahren wegen Widerrufs der Anwaltszulassung verfristet, ist sie als unzulässig zu verwerfen. Auch ein Antrag auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand scheidet aus, wenn der Antrag nicht innerhalb von zwei Wochen nach Kenntnis der Fristversäumnis durch Akteneinsicht gestellt wird.
BGH - 18.10.2006 - AnwZ(B) 115/05

+++ IMMER EINEN KLICK VORAUS +++ NEWSLETTER LESEN +++ IMMER EINEN KLICK VORAUS +++

© 2003 - 2017 ra-harms.de