www.rechtsberaterhaftung.de

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    
Urteilsdatenbank:  
Die Urteile sind alphabetisch nach Stichworten geordnet.
Ein Klick auf den Buchstaben zeigt die Stichworte an.
Ein Klick auf das Stichwort zeigt die Urteile an.
Stand:  13.10.2017
Inhalt:   11.685 Urteile

Unternehmensberater

Ist nicht eindeutig bestimmbar, ob wirtschaftliche oder steuerrechtliche Fragen bei einer Unternehmensberatung im Vordergrund stehen, handelt es sich bei dem steuerrechtlichen Teil nicht um ein bloßes Hilfsgeschäft im Rahmen einer anderweitigen Berufsaufgabe.
BGH - 20.03.2008 - IX ZR 238/06

Ein Unternehmensberater ist aufgrund seiner fehlenden juristischen Ausbildung für die rechtliche Vertretung fremder Interessen ungeeignet und gefährdet daher die Qualität der rechtlichen Vertretung seiner Kunden.
LG Hamburg - 17.06.2003 - 312 O 80/03

+++ IMMER EINEN KLICK VORAUS +++ NEWSLETTER LESEN +++ IMMER EINEN KLICK VORAUS +++

© 2003 - 2017 ra-harms.de